BINDRUM & SOHN GmbH

QUALITÄT AM BAU SEIT 1856

Bindrum Baustelle Azubis

Tiefbau

Versorgungstunnel Universität Würzburg

 

Eine knifflige Maßnahme, mitten in den weitläufigen Anlagen der Universität von Würzburg. Ein neuer Versorgungstunnel wurde im Dezember 2016 größtenteils fertiggestellt.

Hochbau-, Tiefbau- und Innenausbauarbeiten forderten von Mann und Maschine alles ab.

Im Frühjahr 2017 werden - nach umfangreichen Installationsarbeiten - noch Restarbeiten von uns erbracht.

 

Kanal- und Strassenbauarbeiten

Weisbrunn - Eltmann

 

Am 15.12. wurde die "vorweihnachtliche" Abnahme in Weisbrunn/Eltmann durchgeführt.        Die Kanal- und Straßenbaumaßnahme wurde mängelfrei übergeben.

 

Allen Anwohnern und Beteiligten, herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit.

Umbau der Außenfläche ENI Schmiertechnik

Im Zeitraum Februar bis Juni 2016 wurde der neue Logistikbereich für die Firma ENI Schmiertechnik in Würzburg erstellt. Neben der Betonfläche, die als WHG-Fläche ausgebildet wurde, mussten neue Rohrleitungssysteme und Abscheidetechnik installiert werden. Wir bedanken uns beim Bauherrn für die gute Zusammenarbeit und wünschen eine unfallfreie Nutzung der Fläche.

Ausbau Obere & Untere Ecke in Oberthulba

In unserem Bauvorhaben Oberthulba wurden zwischenzeitlich die Kanalbaumaßnahmen abgeschlossen. Die engen Platzverhältnisse und der anstehende Fels belasteten Mensch und Maschine extrem. Durch den Einsatz unserer Felsfräse konnte die "Aufgabe Fels" gelöst werden. Derzeit laufen die Arbeiten an der Oberfläche (Straßen- und Pflasterbau).

Kanalsanierung Bechtoldstraße / Bohlenweg Aschaffenburg

Man konnte meinen, sämtliche Kabel- und Leitungskreuzungen hatten sich gegen uns verschworen, als wir von der Stadt Aschaffenburg den Auftrag für die Kanalsanierung im Bohlenweg und in der Bechtoldstraße erhalten hatten. Aber Dank des Einsatzes unserer Mitarbeiter konnte das gesteckte Zeitfenster für diese Arbeiten eingehalten werden. Die Maßnahme konnte fristgerecht abgeschlossen werden.

 

 

Rettersbach

Nach einer bereits durch uns abgeschlossenen Maßnahme (Kanal- und Wasserleitungsbau), erhielten wir von der Teilnehmergemeinschaft Wiesenfeld 2, den Auftrag für die Neugestaltung der Ortsstraße in Rettersbach.

Mehr zu: Rettersbach

Mainberger Straße Schweinfurt

Unter fließendem Verkehr und mit einwöchiger Vollsperrung wurden in kürzester Zeit die Straßeneinläufe mir den dazugehörigen Ablaufleitungen ausgewechselt; unbekannte Leitungen "trugen" nicht zur Erleichterung der Maßnahme bei - durch den Einsatz zweier Kolonnen konnte die gesetzte Zeitvorgabe trotzdem um einen Tag unterschritten werden und der Verkehr floss nach den Ferien wieder ungestört.

Umbau Tankstelle BASF in Würzburg

Für die FA. BASF erstellten wir eine neue Betriebstankstelle für Diesel; die dazugehörige WHG-Bodenplatte wurde von uns noch im Winter 2014 fertiggestellt. Zwischenzeitlich wurden die erforderlichen TÜV-Abnahmen durchgeführt und die Abscheidetechnik freigegeben.

Straßensanierung in Hessdorf

Ein kleines aber anspruchsvollen Projekt: Für die VG Gemünden führten wir diverse Kanal- und Wasserleitungsarbeiten in Hessdorf durch; enge Arbeitsbedingungen, Trassenkreuzungen und Grundwasser waren unser ständigen Begleiter. Trotz aller widrigen Umstände konnten wir die Arbeiten fristgerecht abschließen.

Baugebiet Eselshöhe West II
Schweinfurt

Wir durften für die Stadt die Erschließungsmaßnahme“Eselshöhe“ ausführen – eine klassische Neuerschließung in Betonrohr- und Steinzeugrohrbauweise.

Kanal- und Hofsanierung
bei der Polizei Lohr am Main

Unter der Oberbauleitung des Staatl. Bauamtes Würzburg, wurde der gesamte Kanalbereich und die Abscheideanlage der Waschhalle, Polizeidienststelle Lohr am Main saniert.
Die Baumaßnahme erfolgte unter Betrieb der Polizeidienststelle und unter archäologischer „Betreuung“. Im Außenbereich des Parkplatzes entdeckten wir einen alten Tunnel, der im Zuge der Maßnahme verfüllt wurde.
Wir möchten uns auf diesem Wege für die gute und kooperative Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Dienstelle bedanken, ohne deren Rücksichtnahme wäre die Maßnahme nicht so schnell durchführbar gewesen.

Neugestaltung Julius-Echter-Platz

Von Mitte 2013 bis Mitte 2014 durften wir für die Gemeinde Homburg/Triefenstein die Neugestaltung des Julius Echter Platzes ausführen. Im Rahmen dieser Arbeiten wurden neben der Neuanlage der Kanäle auch die Wasserleitung neu verlegt. Das Hauptaugenmerk lag natürlich auf der Ausführung der Oberflächen; hier kamen verschiedenste Produkte zum Einsatz. Neben ausländischen Pflastermaterialien wurden natürlich auch der fränkische rote Sandstein verarbeitet. Wir wünschen allen Anliegern viel Freude und eine unfallfrei Benutzung "Ihres" neuen Platzes.

Hochwasserschutz in Bad Kissingen

Wasserwirtschaftsamt KG, 97688 Bad Kissingen

Weitere Tiefbau-Referenzen

  • Kanalneubau „Altes Rathaus", Bad Brückenau
  • Bärentalsiedlung, Ochsenfurt
  • Abwasseranlage, Bad Kissingen
  • Kanalneubau Leistenstraße, Würzburg
  • Kanalneubau Raiffeisenstraße, Würzburg
  • Kanalneubau Mainaustraße, Würzburg
  • Neugestaltung Marktplatz, Büchhold-Arnstein
  • Kanalneubau Talavera, Würzburg
  • Erschließung Lehmgrube, Büchhold
  • Gasrohrleitung zum Lager, Hammelburg
  • Kabelarbeiten für die Telekom, Bad Kissingen
  • Kabelarbeiten für die E.O.N-Bayern Wasserversorgung, Fuchsstadt
  • Abwasseranlage Zeitlofs-Detter Direktion f. ländl. Entwicklung, Bvh. Schollbrunn
  • Direktion f. ländl. Entwicklung, Bvh. Tiefenstockheim
  • Direktion f. ländl. Entwicklung, Bvh. Urspringen
  • Obere Landwehr, Höchberg
  • Südbrücke, Bad Kissingen
  • Brücken, Iphofen
  • Trimberg Kreisunterhalt Friedhofstraße, Schollbrunn
  • Kreisverkehr KT 12/13, Rödelsee
  • Ausbau MSP 14 in Wiesenfeld Haunetalsammler, Fulda
  • Ausbau Würzburger Str. Unterhalt, Landkreis Bad Kissingen
  • Von-der-Tann-Str., Bad Kissingen
  • Maxstraße, Bad Kissingen
  • Zeppelinstraße, Würzburg
  • Ortsdurchfahrt, Altbessingen
  • Kanal Bessenbach Kanal- und Strassenbau, Birkenfeld
  • Hochwasserschutz, Miltenberg
  • BA I und II Kanal und Hochwasserschutz, Knetzgau